Kaufmännische
Seminare

Kaufmännische Seminare

Einnahmenüber-
schussrechnung

Einnahmenüberschussrechnung

Buchführung für Freiberuflerinnen und Kleingewerbetreibende

Einnahmenüberschussrechnung am PC


Buchführung für Freiberuflerinnen und Kleingewerbetreibende

Sowohl für Existenzgründer als auch für bereits bestehende Unternehmen ist es wichtig, sich mit den Themen Buchführung und Steuerrecht zu befassen, da die Zahlen der Buchhaltung als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen und Steuererklärungen dienen.

Freiberufler und Kleingewerbetreibende müssen dafür keine Bilanzen erstellen, sondern können das vereinfachte Verfahren der Einnahmenüberschussrechnung durchführen.

In diesem Seminar lernen Sie u.a. wie Sie verschiedene Belege sortieren und bearbeiten, was Sie beim Schreiben von Rechnungen beachten müssen und wie Sie am Jahresende eine Einnahmenüberschussrechnung erstellen.

Ferner werden die hierfür notwendigen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt, die auch für Gespräche mit Steuerberater, Bank oder Finanzamt wichtig sind.

Der Seminarinhalt wird an praxisbezogenen Beispielen anhand einer Musterfirma erläutert und geübt, wobei die individuellen Fragen der Teilnehmer jeweils berücksichtigt werden.

2 Seminartage

€ 225,00Umsatzsteuerbefreiung

Sa. 09. + So. 10.05.2020
jeweils von 10.00-17.00 Uhr
in Hamburg

Sa. 16. + So. 17.05.2020

jeweils von 10.00-17.00 Uhr

in Hamburg

Sa. 26. + So. 27.09.2020
jeweils von 10.00-17.00 Uhr
in Hamburg

Sa. 05. + So. 06.12.2020
jeweils von 10.00-17.00 Uhr
in Hamburg

Hamburger Gründerinnen können mit hei.-Schecks im Wert von 150,-€ + 75,-€ Eigenanteil bezahlen!

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Weitere Termine in Zusammenarbeit mit folgenden Bildungsträgern:
feffa e.V./Exista (Lüneburg und Uelzen), VHS Lüneburg.

Termine und Preise auf Anfrage bei den jeweiligen Veranstaltern oder bei mir.


Einnahmenüberschuss-
rechnung am PC

Einnahmenüberschussrechnung am PC

Dieses Seminar richtet sich an Freiberufler und Kleingewerbetreibende, die ihre laufende Buchführung und Einnahmenüberschussrechung mit einer handelsüblichen Buchführungssoftware bearbeiten möchten.

Anhand Ihres eigenen Laptops oder eines von mir zur Verfügung gestellten Gerätes erlernen Sie Schritt für Schritt den Umgang mit einem Buchhaltungsprogramm.

Grundkenntnisse zur Einnahmenüberschussrechnung und EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage

Doppelte Buchführung

Grundlagen der doppelten Buchführung

Refresher-Seminar doppelte Buchführung

Buchführung am PC


Grundlagen der doppelten Buchführung

Dieses Seminar führt Praxisbezogen in das System der doppelten Buchführung ein.

Es richtet sich an bilanzierungspflichtige Unternehmen, die Ihre komplette Buchführung selbst bearbeiten wollen (d.h. inklusive kontieren und buchen) und Mitarbeiter von Firmen sowie Auszubildende, die im Bereich Finanzbuchhaltung einsteigen oder wieder einsteigen.

In Zusammenarbeit mit der IHK Lüneburg als Prüfungskurs mit 7 Seminartagen.

Termine und Preise auf Anfrage bei der IHK-Lüneburg oder bei mir.


Refresher-Seminar doppelte Buchführung

Sie haben bereits an einer meiner Schulungen zur doppelten Buchführung teilgenommen oder Berufserfahrung in diesem Bereich. Das Refresher-Seminar baut darauf auf.

Die Themen sind unter anderem:

  1. Wiederholung schwieriger Buchungssätze aus der laufenden Buchführung
    • Warenverkehr mit dem Ausland
    • An- und Verkauf von Anlagevermögen
    • Privatnutzung betrieblicher Gegenstände
  2. Jahresabschlussarbeiten
    • allgemeine Bewertungsgrundsätze
    • Abschreibungen
    • Bewertung von Forderungen
  3. Besteuerung des Bilanzgewinns
  4. Teilnehmerfragen zu weiteren Themen
    • Wir werden die Themen in bewährter Form anhand von Beispielen in Seminarunterlagen besprechen und üben. Ihre individuellen Fragen und Fallbeispiele werden natürlich mit eingebunden.

€ 130,00+ 19% USt

Do. 05.11.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Buchführung am PC

Dieses Seminar richtet sich an bilanzierungspflichtige Unternehmen und deren Mitarbeiter, die ihre Buchhaltung mit einer handelsüblichen Buchführungssoftware bearbeiten möchten.

Individuell in Ihrem Betrieb oder in einer Kleingruppenschulung erlernen Sie Schritt für Schritt den Umgang mit einem Buchhaltungsprogramm.

Buchführungs- und EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Refresher-Seminar Arbeitsrecht und Lohn und Gehalt

Ihr Unternehmen wächst – Investieren Sie in Mitarbeiter

Lohn und Gehalt am PC mit Lexware

Arbeitsrecht für die Abrechnung


Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

In diesem Seminar wird lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliches Fachwissen vermittelt.

Es richtet sich sowohl an Existenzgründer als auch an Mitarbeiter und Auszubildende von Firmen, die keine oder kaum Vorkenntnisse auf diesem Fachgebiet haben.

Die Teilnehmer sollen durch die Schulung in die Lage versetzt werde, Personalabrechnungen (Festgehälter, Stundenlöhne, Vermögenswirksame Leistungen, Einmalbezüge, geringfügige Beschäftigungen) und die entsprechenden Melde- und Zahlungsformalitäten für ihre Firma selbst durchzuführen. Ferner sollen sie dafür sensibilisiert werden, dass für Sonderfälle (Mutterschutz, Studentenbeschäftigungen, Sachbezüge u.ä.) spezielle gesetzliche Regelungen gelten, die ggf. Rücksprache mit Krankenkasse und Finanzamt erfordern.

Der Seminarinhalt wird an praxisbezogenen Beispielen erläutert, indem verschiedene Entgeltabrechnungen in einer Musterfirma innerhalb eines Kalenderjahres „per Hand“ durchgeführt werden (inkl. Sozialversicherungsmeldungen, Beitragsnachweis, Lohnsteueranmeldung, Jahresabschlussarbeiten).

Die Kursteilnehmer erwerben somit das notwendige Hintergrundwissen für Entgeltabrechnungen mit einer entsprechenden Software.

€ 130,00+ 19% USt

Mo. 09.03.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Außerdem in Zusammenarbeit mit der VHS Lüneburg und der IHK Lüneburg als Prüfungskurs mit 52 bzw. 56 Unterrichtsstunden

und in Zusammenarbeit mit der IHK Lüneburg und Celle und der IHK Hannover als 1-Tages-Seminare
für Auszubildende und Berufseinsteiger.

Termine und Preise auf Anfrage direkt beim Veranstalter oder bei mir.


Refresher-Seminar Arbeitsrecht und Lohn und Gehalt

Diese Schulung ist sowohl für Personalabrechner mit Berufserfahrung als auch für Berufsanfänger geeignet. Auch Führungskräfte mit anderen Aufgabenbereichen sind willkommen, um sich einen Überblick über verschiedene Gesichtspunkte des Arbeitsrechts und der Entgeltabrechnung und neuesten Änderungen im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht zu informieren.

In diesem Jahr stehen voraussichtlich folgende Themen auf dem Programm:

  • PKW-Nutzung, Elektromobilität, Fahrräder
  • Zuschuss Fahrten Wohnung / erste Tätigkeitsstätte (Änderungen seit 2019)
  • Weitere geldwerte Vorteile und Sachbezüge
  • Lohnsteuerpauschalierung inkl. §37 b EStG
  • Arbeitszeitgesetz (u.a. Neuerungen zu Arbeit auf Abruf)
  • Aktuelles aus dem Arbeitsrecht
  • Aktuelle Änderungen in Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht (Steueränderungsgesetz 2020) + Erfahrungsaustausch hierzu
  • Teilnehmerfragen zu weiteren Themen

Wir werden die Themen in bewährter Form anhand von Beispielen in Seminarunterlagen besprechen und üben. Ihre individuellen Fragen und Fallbeispiele werden natürlich mit eingebunden

€ 130,00+ 19% USt

Do. 13.02.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg

Mo. 17.02.2019    
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg


Ihr Unternehmen wächst – Investieren Sie in Mitarbeiter

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Grundlagen, die Sie bei der Beschäftigung von Personal berücksichtigen müssen und erfahren, welche Kosten auf Sie zukommen: Minijobs, Steuerklassen, Sozialversicherungspflicht, Lohnnebenkosten, Kündigungsfristen, Krankheit, Mutterschutz etc.

Anhand von praktischen Beispielen gehen wir die Themen durch, so dass Sie für Ihr Unternehmen Planungssicherheit erlangen. Diese Schulung ist vor allem für Existenzgründer und Unternehmer geeignet, die planen, Mitarbeiter einzustellen.

€ 130,00+ 19% USt

Di. 21.01.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg


Lohn und Gehalt am PC mit Lexware

Dieses Seminar richtet sich an Unternehmen und deren Mitarbeiter, die ihre Lohnbuchhaltung mit einer handelsüblichen Lohnabrechnungssoftware bearbeiten möchten.

In diesem 2-Tages-Seminar arbeiten wir mit der Software Lexware Lohn und Gehalt. In einer Kleingruppe (3-6 Teilnehmer) erlernen Sie Schritt für Schritt den Umgang mit dem Lohnabrechnungsprogramm. Sie können hierbei die Schulungssoftware auf Ihrem eigenen Laptop installieren oder bereitgestellte PCs verwenden.

Folgende Themen stehen auf dem Programm:

  • Anlegen einer Firma
  • Personalstammdaten
  • Krankenkassenstammdaten
  • Lohnarten
  • Bearbeitung verschiedener Entgeltabrechnungen
  • Auswertungen
  • Zahlungsverkehr

Grundkenntnisse in Lohn- und Gehaltsabrechnung und EDV werden vorausgesetzt.

2 Seminartage

€ 390,00+ 19% USt

Mi. 05. + Do. 06.02.2020
jeweils von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg
(Kleingruppenseminar ab 3 Teilnehmern)

Außerdem in Zusammenarbeit mit der VHS Lüneburg als Prüfungskurs mit 52 Unterrichtsstunden.

Termine und Preise auf Anfrage direkt beim Veranstalter oder bei mir.


Arbeitsrecht für die Abrechnung

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Grundlagen des Arbeitsrechts und einen Einblick in die Arbeit mit Arbeitsgesetzen für die tägliche Praxis.

Es werden folgende Themen behandelt: Gesetzliche Grundlagen, Betriebsrat, Arbeitsvertragsrecht, Voll-, Teilzeit- und befristete Arbeitsverhältnisse, Arbeitszeitregelungen, Entgeltfortzahlung bei Krankheit und an Feiertagen, Urlaubsregelungen, Mutterschutzvorschriften, Kündigungsschutz, Lohnpfändung.

In Zusammenarbeit mit der VHS Lüneburg als Prüfungskurs mit 32 Unterrichtsstunden.

Termine und Preise auf Anfrage direkt beim Veranstalter oder bei mir.

Bilanzen und Steuern

So lesen Sie die betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA)

Bilanzen lesen

Die wichtigsten betrieblichen Steuerarten im Überblick


So lesen Sie die betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA)

Ihr Steuerberater oder Ihre Buchhaltungsabteilung bearbeiten die Buchführung für Ihren Betrieb und geben Ihnen monatlich verschiedene betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA).

Für Sie als Unternehmer, Führungskraft oder Arbeitnehmer ist es wichtig, diese Zahlen lesen und interpretieren zu können.

In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisorientierten Einblick in die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Auswertungen. Wir beschäftigen uns eingehend mit der Entstehung der dargestellten Zahlen, den Zusammenhängen zwischen einzelnen BWA-Positionen und den Analysemöglichkeiten für Ihre Firma.

Fallbeispiele und Seminarunterlagen helfen Ihnen, die Themen in den Arbeitsalltag zu übertragen und anzuwenden.

Diese Schulung ist vor allem geeignet für Selbständige, Führungskräfte und Arbeitnehmer mit und ohne Vorkenntnisse in Buchführung und Betriebswirtschaft.

€ 130,00+ 19% USt

Mi. 24.06.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Bilanzen lesen

Nicht nur Kapitalgesellschaften wie die GmbH, sondern auch verschiedene Handels- und Handwerksbetriebe in der Rechtsform des Einzelunternehmers sind bilanzierungspflichtig.

Dieses Seminar richtet sich an Selbständige, Existenzgründer und Arbeitnehmer, die sich einen Einblick in Bilanzierung und Bilanzanalyse verschaffen möchten.

Sie erlernen Grundsätze der doppelten Buchführung, um diese dann auf Bilanzen anzuwenden. Hierbei werden die wichtigsten Positionen aus Bilanz und Gewinn und Verlustrechnung und deren Bewertungsprinzipien erläutert. Ferner lernen Sie verschiedene Kennzahlen kennen, mit Hilfe derer Bilanzen analysiert werden.

Alle Themen werden anhand von praktischen Beispielen (Einzelunternehmen und GmbH) so erarbeitet, dass sich auch Teilnehmern ohne Buchführungskenntnisse der Seminarinhalt erschließt.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage.


Die wichtigsten betrieblichen Steuerarten im Überblick

Dieses Seminar richtet sich an Selbständige und Arbeitnehmer, die keine steuerrechtlichen Vorkenntnisse haben. Sie erhalten einen Überblick über Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Körperschaftsteuer und erlernen die Zusammenhänge für Ihren Betrieb kennen.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage.

Existenzgründung

Grundwissen für Gründer

Ihr Unternehmen wächst – Investieren Sie in Mitarbeiter


Grundwissen für Gründer

In diesem Seminar, das für haupt- und nebenberufliche Existenzgründungen gleichermaßen geeignet ist, erhalten Sie Informationen zu Gründungsformalitäten, Unternehmensformen, Steuern und Sozialversicherung.

Sie verschaffen sich Klarheit über Ihre Gründungsidee und lernen einen Businessplan Schritt für Schritt kennen und erstellen einige Bestandteile Ihres eigenen Geschäftsplans.

Ferner erhalten Sie einen Überblick über Buchführung und Einnahmenüberschussrechnung.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage.


Ihr Unternehmen wächst – Investieren Sie in Mitarbeiter

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Grundlagen, die Sie bei der Beschäftigung von Personal berücksichtigen müssen und erfahren, welche Kosten auf Sie zukommen: Minijobs, Steuerklassen, Sozialversicherungspflicht, Lohnnebenkosten, Kündigungsfristen, Krankheit, Mutterschutz etc.

Anhand von praktischen Beispielen gehen wir die Themen durch, so dass Sie für Ihr Unternehmen Planungssicherheit erlangen. Diese Schulung ist vor allem für Existenzgründer und Unternehmer geeignet, die planen, Mitarbeiter einzustellen.

€ 130,00+ 19% USt

Di. 21.01.2020
von 9.00-16.30 Uhr
in Lüneburg

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Coaching & Co

Kurzvortrag: Stress – Burnout – Depression (Ursachen – Lösungswege – Prävention)

Kaufmännische Berufe – Ein Überblick über Aus- und Weiterbildung


Kurzvortrag: Stress – Burnout – Depression
(Ursachen – Lösungswege – Prävention)

Der eine Kollege hat Burnout und der Andere am gleichen Arbeitsplatz nicht. Überhöhte Arbeitsbelastung und zunehmender Druck werden als Ursachen für Burnout-Symptome benannt. Es gibt aber sicherlich noch weitere mögliche Gründe, die eine Rolle spielen. Vor allem große Unzufriedenheit in einem oder mehreren Lebensbereichen kann zu Stress-Symptomen bis hin zu Depressionen führen. Auch berufliche oder private Umbruchsituationen sind oftmals belastend. Ferner spielt die persönliche Lebensgeschichte meistens in hohem Maße mit hinein.

Bei meiner Arbeit als systemischer Coach / Heilpraktikerin für Psychotherapie werde ich immer wieder mit solchen Themen konfrontiert.

In diesem Kurzvortrag wollen wir die Begriffe Stress, Burnout und Depression beleuchten, möglichen Ursachen auf die Spur kommen und Ansätze von Lösungswegen und Präventionsmöglichkeiten ansprechen

Eine an den Vortrag anschießende Frage- bzw. Diskussionsrunde ist ausdrücklich erwünscht.

€ 20,00(inkl. 19% USt)

Mo. 05.10.2020
von 19.00-21.00 Uhr
in Lüneburg

Bitte melden Sie sich zu allen von mir veranstalteten Seminaren per email mit Ihrem Vor- und Nachnamen (bzw. Firmennamen), Ihrer vollständigen Rechnungsanschrift und Telefonnummer an.

Für Anfragen zu Einzel- bzw, Firmenschulungen oder Coaching nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit mir auf.

Kaufmännische Berufe – Ein Überblick über Aus- und Weiterbildung

Für Schulabgänger, Arbeitssuchende und Wiedereinsteiger ist der Dschungel an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten fast unüberschaubar.

Bei meiner Tätigkeit als Dozentin in der Erwachsenenbildung im kaufmännischen Bereich und als Unternehmens- und Existenzgründungsberaterin habe ich laufend Kontakt mit Arbeitnehmern aus diesen Berufsfeldern.

Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung werden verschiedene kaufmännische Berufe vorgestellt.Sie erhalten kompakte Informationen über Ausbildungswege, Weiterbildungsmöglichkeiten und Perspektiven für Quereinsteiger.

In einem Handout bekommen Sie eine Liste von Berufen im Überblick, Ihre individuellen Fragen werden in den Vortrag mit eingebunden.

Termine, Orte und Preise auf Anfrage.